Gefüllte Paprika

gefüllte Paprika

Eine zweite typische Sommergericht, colorato ed allegro buono da mangiare e bello da vedere.

Zutaten für 4 Menschen:

  • 4 Paprika;
  • ½ rote Zwiebel;
  • 100 Artikel. di parmigiano grattugiato;
  • 3 Eier;
  • 200 Artikel. di pan grattato;
  • 100 Artikel. von pfeffrigen Frisch;
  • 200 Artikel. Hackfleisch;
  • olio e.v.o. q.b;
  • Verkauf q.b.

Vorbereitung:

  1. Waschen Sie die Zwiebeln und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Paprika waschen, schneidet den oberen und svuotali.
  3. Bereiten Sie hart gekochte Eier.
  4. In einer Pfanne die Semmelbrösel und Toast Foulspiel.
  5. In einer anderen Pfanne ein wenig Öl e.v.o. und kochen Sie die Zwiebel lassen.
  6. Fügen Sie das Hackfleisch und kochen, bis sie dunkel werden und gut gekocht.
  7. So nehmen Sie die Paprika und füllen sie mit Semmelbröseln, Parmesan, Die gehackten gekocht, il pepato tagliato a dadini e fette di uovo sodo.
  8. Fügen Sie einen Schuss Olivenöl und einer Prise Salz.
  9. Ordnen Sie die Paprika in eine Auflaufform legen und im Ofen bei 180 Grad für 45 Protokoll.

Guten Appetit!

Hackbraten, gefüllt "U puppittuni"
Süße Schokolade und Pistazien ohne Kochen