Linguine mit Thunfisch und Schwertfisch

Ein Gericht, das im Sommer schmeckt.

Zutaten für 4 Menschen:

  • 300 Artikel. Linguine;
  • 2 Scheiben von frischem Thunfisch;
  • 2 Scheiben vom Schwertfisch;
  • 1 geschälte Tomaten aus 500 gr.;
  • 1 spicchio di aglio;
  • olio e.v.o. q.b;
  • Verkauf q.b;
  • schwarzer Pfeffer q.s..

Vorbereitung:

  1. In einer Pfanne etwas Öl e.v.o. und fügen Sie den Knoblauch, geschält und gewaschen.
  2. Lassen Sie kochen für ein paar Minuten, die Tomaten und weiter kochen.
  3. Fügen Sie den Thunfisch und kochen zusammen mit der Tomate.
  4. Ein Teil, in einer Pfanne mit etwas Öl und kochen lassen Schwertfisch.
  5. Wenn der Schwertfisch gekocht, eine Prise Salz, schneiden Sie es in große Stücke und legen Sie es in die Pfanne mit der Tomate.
  6. Neben dem Kochen der Linguine al dente und abtropfen lassen.
  7. Den Teig in die Pfanne geben und verrühren Tomaten Thunfisch und Schwertfisch.
  8. Fügen Sie eine Prise schwarzer Pfeffer.

Guten Appetit!

Geschmorte Brokkoli (rocculi affucati)
Fischfritüre