Vegetarische Lasagne mit Fleischsauce mit Auberginen

lasagna melanzana Eine Variation des klassischen Lasagne mit Fleischsauce mit Auberginen und ohne Bechamel. Zutaten für 12 Teile:

  • 500 Artikel. Lasagne;
  • 200 Artikel. di parmigiano grattugiato;
  • 200 Artikel. Provola Ragusa oder geschmolzenem Käse;
  • 2 Eier;
  • 2 Tomatensauce;
  • 2 Möhren;
  • 2 melanzane nere;
  • 1 cipolla bianca;
  • 1 Gambo in sedano;
  • olio e.v.o. q.b.
  • Verkauf q.b.

Vorbereitung:

  1. Fein hacken das Gemüse kochen lassen und in einer Pfanne mit Olivenöl extra vergine.
  2. Quando la cipolla è dorata aggiungi la passata di pomodoro.
  3. Fai cuocere a fiamma moderata e nel frattempo prepara le uova sode.
  4. Den Käse in Würfel schneiden und tun Grill die Scheiben der Aubergine, lavate e sbucciate in precedenza, sulle quali hai messo un filo di olio e.v.o.
  5. Nehmen Sie eine Pfanne ein wenig Sauce in den Boden und Sie eine erste Schicht aus Lasagne haben.
  6. Sulla lasagna aggiungi il ragù vegetariano, uno strato di formaggio a dadini e molto parmigiano.
  7. Stendi un secondo strato di lasagne aggiungi il ragù vegetariano abbondante, eine Schicht hart gekochtes Ei, Parmesan-Käse in Würfel und Scheiben der Aubergine.
  8. Wiederholen Sie Punkt 6 und dann wieder der Punkt 7.
  9. Abdeckung mit einer Schicht von Lasagne letzten, wo einfach die Fleischsauce und geriebenem Parmesan.
  10. Mit Wasser bis bis zum vorletzten Schicht bedeckt, erinnert, in Brennschritt der Druck auf die Lasagne zu Wasser noch in der letzten Schicht aufnehmen.
  11. Setzen Sie die Pfanne in den Ofen für etwa 20 Protokoll.

Guten Appetit!

Lasagne mit Fleischsauce ohne Bechamel
Donut mit Schokolade mit Mandeln