Crispelle al miele

Dolce catanese del periodo di S. Giuseppe

crispelle 2

Zutaten

  • 100 Artikel. Mehl;
  • 300 Artikel. Reis;
  • 1 litro di latte;
  • 100 Artikel. di zucchero bianco;
  • Un cucchiaino di cannella in polvere;
  • 20 grammi lievito di birra;
  • un limone;
  • olio e.v.o. q.b.;
  • sale q.b.;
  • 200 Artikel. di miele;
  • Puderzucker q.b.

Vorbereitung

  1. Fai cuocere il riso nel latte a fiamma moderata e aggiungi un pizzico di sale.
  2. Quando il riso è cotto, (cioè ha assorbito il latte), togli dal fuoco e fai raffreddare.
  3. Unisci la farina, Zucker, la cannella, il lievito e la buccia del limone grattugiata.
  4. Mescola il composto per amalgamare il tutto e lascia riposare per circa 50/60 Protokoll.
  5. Nehmen Sie die Mischung bereits gekühlt und ausgeruht und formen Sie mit Ihren Händen Stäbchen als kleine Zylinder,it
  6. In una padella metti abbondante olio e.v.o. und nicht aufwärmen.
  7. Metti i cilindri in olio caldo e friggi.
  8. Riponi su un piatto di portata, ricopri con il miele fluido (già sciolto a bagnomaria) e per finire una spolverata di zucchero a velo.

Guten Appetit!

 

Reis mit Fleischsoße,,it,Tomatensoße aus,,it,kg.,,en,geriebener Käse q.b,,it,Zubereitung der Soße,,it,Das Gemüse fein hacken und in einem Topf mit Öl anbräunen lassen,,it,Abgesehen vom Kochen, Reis,,it,Wenn der Reis gekocht ist, fügen Sie ihn zu der Fleischsoße und mischen Sie,,it,Fügen Sie geriebenen Käse hinzu, um zu schmecken,,it,Das Gemüse fein hacken und in einem Topf mit Öl anbräunen lassen,,it
Kabeljau mit Kartoffeln,it